Identität

Die Berliner Stadtwerke GmbH ist ein öffentliches Energieversorgungsunternehmen. Wir engagieren uns im Sinne der Bewohner für eine verbrauchernahe Energieerzeugung und umweltfreundliche Versorgungskonzepte auf Basis erneuerbarer Energien in der Region. Hierfür investieren wir in eine zukunftsfähige Infrastruktur unserer Stadt, kooperieren mit regionalen Unternehmen und tragen so dazu bei, dass unsere Region für alle Generationen lebenswert bleibt.

Wir sind ein 100%iges öffentliches Unternehmen und handeln somit frei von privaten Aktionären. Organisatorisch sind wir eine Tochter der Berliner Wasserbetriebe AöR, welche sich selbst als Anstalt öffentlichen Rechts im Eigentum des Landes Berlin befindet.

Bei uns wird ausschließlich eigener Solarstrom und eigener Windstrom produziert. Hierfür haben wir bereits über 130 Solarstromanlagen und 4 eigene Windräder in Betrieb genommen. Diese tragen dazu bei, dass in der Region tatsächlich mehr grüner Strom in das Stromnetz gelangt. Und wir arbeiten weiter daran neue Anlagen in Betrieb zu nehmen.

Als kommunales Unternehmen sind wir ausschließlich der wirtschaftlichen, ökologischen und gesellschaftlichen Entwicklung Berlins sowie seinen Einwohnern verpflichtet.

Mehr erfahren

Historie